Die Forschergemeinschaft des CIERA

Das Forschungsnetzwerk des CIERA vereint mehr als 1000 Studierende, Promovierende, Postdocs, Lehrende und Forschende, die im Zusammenhang mit dem deutschsprachigen Raum in den Geistes- und Sozialwissenschaften arbeiten.

Ein interaktives Werkzeug im Dienst der Gemeinschaft 

Das Verzeichnis der Forschenden im CIERA-Netzwerk ist ein interaktives Werkzeug im Dienst von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Journalistinnen und Journalisten und der interessierten Öffentlichkeit. Forschende des CIERA-Netzwerks in Frankreich, Deutschland und darüber hinaus können gezielt aufgefunden und kontaktiert werden. Die Such- und Filterfunktionen der linken Spalte erlauben ein müheloses Durchsuchen des Verzeichnisses.
Sie sind angehende oder bereits etablierte Forscherin bzw. Forscher in den Geistes- und Sozialwissenschaften und arbeiten in Verbindung mit dem deutschsprachigen Raum?
Registrieren Sie sich und werden Sie Teil unserer Gemeinschaft.

Sie möchten mit einer Kollegin oder einem Kollegen in Kontakt treten?
Melden Sie sich an, um das Kontaktformular benutzen zu können.

Sie sind Journalistin oder Journalist?
Kontaktieren Sie uns. Wir bringen Sie direkt mit den Forschenden unseres Netzwerks in Verbindung.

 

 

Nuria Garcia

Universität Augsburg
Gouverner les langues : l’institutionnalisation et la transformation de la politique d’enseignement des langues étrangères en France, en Allemagne et au Luxembourg
Politique des langues et régimes de citoyenneté, Mobilité et inclusion dans une Europe plurilingue, Éducation, Identité(s), Politiques publiques, Migration, Langue(s) spécialisée(s), Union Européenne
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Alina Guillouet

Universität des Saarlandes Master 2

Charlotte Kaiser

Universität des Saarlandes
Agentivité queer: une conceptualisation transdisciplinaire de féminités queer dans film et militantisme à Montréal et à Berlin
Master 2
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Yolène Le Bras

Université de Lorraine
Communication et coopération transfrontalières
Master 2

Markus Messling

Universität des Saarlandes Professeur des Universités

Anne-Lucie Robin

Université de Lorraine Master 2

Eva Rothenberger

Universität Augsburg
Scepticisme moderne et historiographie polémique dans le Dictionaire historique et critique de Pierre Bayle
Post-doctorant
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lena RÜCKER

Université de Lorraine Master 1