Die Forschergemeinschaft des CIERA

Das Forschungsnetzwerk des CIERA vereint mehr als 1000 Studierende, Promovierende, Postdocs, Lehrende und Forschende, die im Zusammenhang mit dem deutschsprachigen Raum in den Geistes- und Sozialwissenschaften arbeiten.

Ein interaktives Werkzeug im Dienst der Gemeinschaft 

Das Verzeichnis der Forschenden im CIERA-Netzwerk ist ein interaktives Werkzeug im Dienst von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Journalistinnen und Journalisten und der interessierten Öffentlichkeit. Forschende des CIERA-Netzwerks in Frankreich, Deutschland und darüber hinaus können gezielt aufgefunden und kontaktiert werden. Die Such- und Filterfunktionen der linken Spalte erlauben ein müheloses Durchsuchen des Verzeichnisses.
Sie sind angehende oder bereits etablierte Forscherin bzw. Forscher in den Geistes- und Sozialwissenschaften und arbeiten in Verbindung mit dem deutschsprachigen Raum?
Registrieren Sie sich und werden Sie Teil unserer Gemeinschaft.

Sie möchten mit einer Kollegin oder einem Kollegen in Kontakt treten?
Melden Sie sich an, um das Kontaktformular benutzen zu können.

Sie sind Journalistin oder Journalist?
Kontaktieren Sie uns. Wir bringen Sie direkt mit den Forschenden unseres Netzwerks in Verbindung.

 

 

Pankhuri Bhatt

Karl-Franzens-Universität Graz Thèse

Patricia Bismor

Johannes Gutenberg-Universität Mainz Master 2

Jose Manuel Blanco

Universität Rostock
Littérature en espagnol ; litt. francaise; traduction / traductologie
Post-doctorant
Post -doctorant

Gesine Brede

Centre Marc Bloch (CMB) Berlin
Récit de voyage roman flibuste piraterie 17ème siècle Méditeranée Caraïbes espagnole espace droit île archipèle mondialisation global
Post-doctorant
Maître de conférences honoraire

Mélissa Buecher-Nelson

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Esthétique décoloniale et afrofuturisme dans la littérature francophone africaine de l’extrême contemporain
Master 2
Doctorant contractuel

Heidi Chappé

École des hautes études en sciences sociales (EHESS)
Anthropologie muséale
Master 2

Anatole Danto

Université Paris 1 - Panthéon-Sorbonne Thèse
ATER (attaché temporaire d'enseignement et de recherche)

Andréa Delaplace

Thèse

Anne Friederike Delouis

Université d'Orléans
‘Strength’ and ‘weakness’ as political metaphors: an ethnography of German politics from 1871 to the present
Minorités germanophones en Europe, Langage politique, Anthropologie / ethnologie, Politique, Interculturalité, Migration, Germanité, Roumanie, Groupes sociaux
Maître de conférences

ANA FIOD

École des hautes études en sciences sociales (EHESS)
CARAIBES HAITI PETITE ENFANCE PRECARITE MARCHE ANTHROPOLOGIE DE L'ENFANCE GENRE RELIGION VODOU
Thèse
Doctorant contractuel

Johann Haberlah

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
roman écologique, écocritique, animal studies, plant studies, new materialism, roman contemporain
Master 1

Alicia Hett

Johannes Gutenberg-Universität Mainz Master 2

ISIL KARATAS

Universität Wien
Audio-visual Media, Technological Cultures, Experimental Filmmaking, Artistic Communities
Thèse
Chercheur associé

Karsten Lichau

Menschengesichte. Max Picards literarische Physiognomik
Socio-histoire, Mémoire, Rituel, Pratiques culturelles
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lucille Lisack

Une musique contemporaine ouzbèke? Recomposition de l'école nationale et références à l'Occident en Ouzbékistan Enseignant du secondaire

Susanne Mersmann

Post-doctorant

Karine Michel

Juifs de Saxe et de Berlin - Elaboration d'une judéité en ex-Allemagne de l'Est aujourd'hui
Phénomène migratoire, Religion, Alimentation et pratiques culinaires, Identité(s), Judéité, Mémoire, Migration, Judaïsme, Antisémitisme
Chercheur associé

Dhiya Eddine OUCHERIF

Université d'Oran Chercheur associé

Johanne Peemoeller

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Graphiesystem, Variation und Wandel im ältesten französischen Schreibgebrauch
Histoire, Linguistique
Maître de conférences

Kelly Priour

Université Sorbonne Nouvelle - Paris 3 Master 1